Zhan Zhuang Chi Kung

Das in unserer Schule praktizierte Chi Kung beruht auf dem Zhan Zhuang Chi Kung, dem „Stehen wie ein Baum“. Traditioneller Weise wird das Wissen darüber von Meistern an seine Schüler, früher nur innerhalb der Familie, durch intensives Training und einen engen Austausch weitergegeben. Es ist die Basis der drei großen inneren chinesischen Kampfkünste: Tai Chi, Da Cheng Chuan (auch Hsing I) und Ba Gua.

Unter Berücksichtigung der Meridiane, vielen bekannt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, kurz TCM, werden verschiedene Positionen trainiert. Ähnlich dem Erlernen eines Musikinstruments, lernen wir unseren Körper und Geist kennen und zu kontrollieren – um später auch den des Partners kontrollieren zu können.

Trainingsziele und -stufen

Trainingsziele und -stufen des Zhan Zhuang Chi Kungs sind

  • die Dehnung der Meridiane
  • die Positionen mithilfe von Bildern entspannt halten zu können
  • die Bilder mit den Positionen verbinden zu können
  • die Bewegungen mit den Bildern verbinden zu können
  • die muskuläre Arbeit mit den Bildern verknüpfen zu können

Unterstützt wird das Training durch einen regen Austausch untereinander, vor allem am Anfang erleichtert die Ablenkung das Aushalten des Trainingsreizes. Chi Kung ist keine Meditationsform, wir unterhalten uns, lachen, diskutieren, schweigen – je nach Tagesform.

Trainingseffekte

Welche Trainingseffekte können mit Zhan Zhuang Chi Kung erreicht werden?

  • Es fördert die Beweglichkeit.
  • Es dient der muskulären Kräftigung des gesamten Körpers, ist also ein Ganzkörpertraining.
  • Es gilt als gelenkschonendes Cardio-Training.
  • Es unterstützt die Konditionierung von Körper und Geist zur Entspannung.
  • Es stellt die Basis dafür dar, das eigene Chi – später auch das des Gegenübers – zu kontrollieren.

Im Miteinander wird außerdem der typische, positive Effekt von Sport auf das Wohlbefinden gefördert. Bei uns soll sich jeder wohlfühlen und eine gute Trainingszeit verbringen. Gemeinschaft wird bei uns GROSS geschrieben, ob Workshop, Weihnachtsfeier oder Trainingswochenenden – unsere Schule ist Trainings- und vielmehr noch Lern- und Lebensraum.

Trainingszeiten

Basistraining am Donnerstag von 18.30 – 19.30 Uhr

Wo?

Da Cheng Chuan – Schule für inneres Kung Fu
Löbleinstraße 44 (Rückgebäude)
90409 Nürnberg-Maxfeld

So erreichst Du uns am besten!

Für wen?

Die Chi-Kung-Kurse bzw. das Basistraining sind für alle Interessierten, jeden Alters und mit jeder (oder auch keiner) Kung-Fu-Erfahrung.

Wenn Du Dir unsicher bist, ob das Training zu Dir passt, schreib uns!

Anmeldung & Kosten?

Wir freuen uns, wenn Du zum monatlichen Schnuppertraining (ohne Vorerfahrungen) vorbeikommst.

Gib uns in jedem Fall kurz vorab per Email Bescheid.

Die Preise für eine Mitgliedschaft findest Du hier.

Fragen & Anregungen?

Wir sind natürlich gerne per Email und telefonisch für Dich zur Stelle.

Bis bald!